Thorsten Skringer absolvierte 1995 die "Neue Jazz Schule München" mit Diplom-Abschluss und gilt seitdem als feste Größe in der Soul/Pop/Jazz-Szene Deutschlands.

 

Als Gründungsmitglied der Band „Soulkitchen“ bestritt er Auftritte in ganz Europa, Russland und China und prägte weiterhin u.a. Bands wie die "Earforce Bigband" und das Ensemble "Der 5te Mann" mit seinem "Big Sound".

 

2003 gewann Thorsten Skringer den Yamaha Europe Saxcontest und startete seine Solokarriere mit der Veröffentlichung der beiden Tonträger „Skringer & Friends live in der Badeanstalt München“ und „Skringer, Over the line“. Weiterhin erschienen die beiden von ihm verfassten Lehrbücher "Funky Sax Solos" und "Saxclinics", welche v.a. die Themen Mikro Timing, Sound und Phrasing nach

seinem Konzept behandeln.

 

Durch seine Europaweite Tätigkeit als Yamaha Artist und gefragter Workshop- Dozent entstand die Idee des "Saxophone Bootcamp", welches mittlerweile 2-3mal jährlich stattfindet und als berufsfördernde Einrichtung staatlich anerkannt ist. Seit Anfang 2009 ist Thorsten Skringer festes Mitglied der TV Total Showband "Heavytones" welche auch außerhalb der TV Total Show regelmäßig live-Konzerte gibt.