Gitarrist und Sänger von HARTMANN, dem Pink Floyd Tribute ECHOES sowie Studio- und
Tourmusiker der erfolgreichen Projekte AVANTASIA und ROCK MEETS CLASSIC


Durch seine musikalische Vielfalt etablierte er sich zusätzlich zur Liveperformance auch als Sänger
und Gitarrist für verschiedene Studioproduktionen und wurde bei Promotionsongs für Mitsubishi, Fiat, 1.FC Nürnberg und 1860 München engagiert. Seine Stimme ist aktuell auch bei etlichen Radio- und Stationjingles für Sender wie Antenne Bayern, FFH und Rockland Radio zu hören.

 

Internationaler Erfolg stellte sich erstmals mit der Metal-Band AT VANCE ein, bei der er sich mit vier erfolgreichen Veröffentlichungen von 1999 - 2002 als Sänger einen Namen machte. Mittlerweile ist seine Stimme auf vielen internationalen Topsellern des Hardrock- und Metalgenres zu hören wie z.B. auf den Rockopern AVANTASIA und GENIUS, sowie als Studio- und Chorsänger für Bands wie HELLOWEEN, EDGUY, HAMMERFALL, RHAPSODY, FREEDOM CALL u.v.m.


Nach seinem Ausstieg bei AT VANCE erhielt 2005 das HARTMANN-Debutalbum „Out In The Cold“ international beste Kritiken und wurde in einigen Rockmagazinen sogar zum "Album des Monats" gewählt. Nach den drei weiteren Studioalben „Home“, „3“, „Balance“ und der Live-Unplugged DVD „Handmade“ sowie Touren und Liveshows mit TOTO, URIAH HEEP, Y&T, MOTHER’S FINEST und HOUSE OF LORDS, erschien aktuell im September die Compilation „The Best Is Yet To Come“. 

 

Live auf der Bühne kann man ihn neben HARTMANN auch als Frontmann mit dem über die Grenzen Deutschlands hinaus erfolgreichen Pink Floyd-Tribute ECHOES erleben, bei dem er seit 2002 Gitarrist und Sänger ist. Seit 2012 ist er auch als Gitarrist/Sänger mit „ROCK MEETS CLASSIC“ auf Tour, u. a. mit den Rocklegenden Ian Gillan (DEEP PURPLE), Paul Rodgers (FREE, BAD COMPANY, QUEEN), Steve Lukather (TOTO), Eric Bazilian (HOOTERS), Jimi Jamison (SURVIVOR), Chris Thompson (Ex-MMEB), Steve Augeri (JOURNEY), und Bonnie Tyler.

Im kommenden März wird er mit RMC erneut zusammen mit Alice Cooper, Midge Ure, URIAH HEEP, Kim Wilde und Joe Lynn Turner auf der Bühne stehen.


Seit 2008 ist er als Gitarrist und Gastsänger auch fester Bestandteil der Live- und Studiobesetzung von Tobias Sammet’s AVANTASIA. Nach den Welttouren 2008 und 2010 landete das Doppelalbum „The wicked Symphony/Angel of Babylon“ auf Platz 2 der deutschen Albumcharts und die Live-DVD „The flying opera“ in Deutschland und vielen weiteren europäischen Ländern sogar auf Platz 1 der Verkaufscharts. Mit dem aktuellen Album „Mystery of time“ war das Projekt im Frühjahr und Sommer 2013 wieder weltweit auf Tour und wird auch auf dem Wacken Open Air 2014 erneut als Headliner vertreten sein.


Neben seiner Tätigkeit als gefragter Gitarren- und Gesangscoach ist Oliver Hartmann auch Endorser von MESA BOOGIE, FGN-Guitars und T-REX-Effects und seit 2006 regelmäßig für Workshops und Händlerschulungen von Mesa Boogie unterwegs. 

 

Links:
www.oliverhartmann.com

www.facebook.com/HartmannBand